Astrid Mader

Da ich selbst Schülerin an der Stubenbastei war, begleitet sie mich nun schon seit vielen Jahren und es ist immer wieder schön zu sehen, dass all die Dinge, für die ich selbst als Schülerin diese Schule sehr geschätzt habe, nach wie vor das Profil der Stubenbastei ganz wesentlich prägen: ein wertschätzendes und respektvolles Miteinander, eine offene Kommunikation, Toleranz gegenüber anderen, und eine Vielzahl an Projekten, die SchülerInnen darin bestärken, sich mit ihrer Umwelt bewusst und kritisch auseinanderzusetzen, diese zu hinterfragen und mit Engagement zu gestalten.

Um auch aus Elternperspektive etwas dazu beizutragen, arbeite ich seit mehreren Jahren im EV-Vorstandsteam mit, und bin seit Oktober 2018 Obfrau des Elternvereins.